Galerie Barakah

Datenschutz

Die Galerie Barakah hat kein Interesse an Ihren persönlichen Daten und setzt kein Trackingtool auf der Website ein. Wenn Sie mir über die E-Mailadresse aus dem Impressum eine E-Mail schicken, können Sie selbst entscheiden, welche persönlichen Daten Sie mir dabei zukommen lassen möchten. Diese werde ich dann zum Zweck der direkten Kommunikation mit Ihnen speichern. Auf Ihren Wunsch hin aber auch jederzeit wieder löschen.

Der Provider Netbeat ist von mir mit dem Webhosting beauftragt. Das Angebot von Netbeat umfasst das Anlegen von Serverlogfiles, die auch als Aufruf-Statistik aufbereitet werden. Neben der Anzahl der Zugriffe, abgerufene Datenmengen, Fehlermeldungen, aufgerufenen Seiten und Anwenderprogramm wird auch die IP-Adresse übermittelt. Aus diesen Angaben lassen sich von mir keine personenbezogenen Inhalte ableiten und auch keine Nutzerprofile erstellen. Diese Daten lassen sich allerdings bei konkreten Verdachtsfällen unter strafrechtlichen Gesichtspunkten nachträglich auswerten. Keine Ahnung wie das geht, soll aber möglich sein ;-)

Wenn Sie Sorge haben, dass ich unberechtigterweise Daten über Sie speichern könnte, dann fragen Sie gerne nach.